Der Spieler, der nicht am Billardtisch steht, muss an dem dafür vorgesehenen Platz stehend oder sitzend darauf warten, bis er an der Reihe ist. Er darf keinerlei Gesten oder Ge- räusche machen, die seinen Gegner stören könnten. Dieser Platz kann ein Stuhl und/oder eine auf dem Boden markierte Fläche sein, die nicht überschritten werden darf.